Das Rhenanenhaus wurde 1911 erbaut und befindet sich in sehr attraktiver Lage im Damenviertel. Mit seinen 1.100 qm² bietet es uns genug Platz für unsere Veranstaltungen, als Rückzugsort nach der Vorlesung oder als Treffpunkt bevor man in die Innenstadt aufbricht.

Innerhalb von zehn Minuten ist der Marktplatz zu Fuss erreicht. Ähnlich nah sind Campus und Universitätsbibliothek gelegen. In unmittelbarer Nähe befinden sich Haltestellen für verschiedene Linien des Jenaer Nahverkers und in fußläufiger Entfernung alle Geschäfte des täglichen Bedarfs.